Tennisschläger für Anfänger

Wenn du dir einen Tennisschläger für Anfänger kaufen möchtest gibt es viele Dinge zu beachten. Du fängst gerade erst an und weißt noch gar nicht genau, worauf es bei einem Tennisschläger überhaupt ankommt? Dann bist du hier genau richtig, denn ich erkläre dir, worauf du bei einem Racket als Anfänger achten solltest.

 

Was ist für einen Anfänger entscheidend?

Wie auf der Seite Tennisschläger Test beschrieben, gibt es viele Variablen, die den Tennisschläger beeinflussen und somit entsteht eine riesige Auswahl. Für den Anfänger sind Kopfgröße, Gewicht und Bespannung wichtige Faktoren, welche bei dem Kauf berücksichtigt werden sollten. Ich versuche dir hier einige Tipps und Empfehlungen zu geben, damit du auf dem Platz die Oberhand behälst. Versuche, zuerst ein Racket mit niedrigem Gewicht zu wählen, denn dann sparst du Kraft und hast ein super Handling. Nimm einen Schläger mit großer Schlägerfläche, denn dann triffst du den Ball besser und kannst ein gutes Gefühl für den Schläger entwickeln. Außerdem sollte der Schläger möglichst kopflastig sein, damit du viel Power beim Schlag entwickeln kannst. Bei einem Fortgeschrittenen sieht die Zusammenstellung dann schon anders aus, weil die Technik sich verbessert und die Athletik auch zunimmt und bei Profis ist sie nochmal anders.

 

Für einen Anfänger empfehle ich:

Schlägerfläche oversize - super oversize Für eine höhere Trefferquote und ein besseres Gefühl für den Schläger
Schlägergewicht leicht Für eine langsame Ermüdung und bessere Manövrierbarkeit
Lastigkeit kopflastig Kopflastigkeit ermöglicht in Verbindung mit einem dicken Rahmen eine schnellere und größere Beschleunigung des Balls. So kann Kraft gespart werden

 

Möchtest du noch mehr darüber wissen, was für die Auswahl des Schlägers entscheidend ist?

 

 

Hier findest du eine Auswahl geeigneter Tennisschläger für Anfänger

 

Tennisschläger für Anfänger

Titanium Ti S6
Schlägerfläche 114 in²
Schlägergewicht 240 g
Balance 370 mm
Bestellen Direkt zu Amazon

Der HEAD Titanium Ti S6 ist ein idealer Tennisschläger für Anfänger. Dieser Schläger ist ausgezeichnet durch eine besonders große Schlägerfläche und somit sehr gut geeignet, um ein Gefühl für den Schläger zu entwickeln. Die Kombination aus Titanium und Grafitgewebe macht ihn zu einem Leichtgewicht, was zu Beginn viel Kraft einsparen kann und die Manövrierbarkeit verbessert.

 

 

Anfäger Tennisschläger Wilson

Wilson One BLX2
Schlägerfläche 118 in²
Schlägergewicht 262 g
Balance 362 mm
Bestellen Direkt zu Amazon

Der Wilson One BLX2 ist mit seiner Schlägerfläche von 118 in² ein Riese. Mit einem Gewicht von 263g zählt er ebenfalls zu den Leichtgewichten. Er ist zwar etwas teurer als seine Konkurrenten, aber durch seine Größe und Leichtigkeit für einen Anfänger perfekt geeignet. Auch die Bewertungen auf Amazon sprechen für ihn.

Tennisschläger Anfänger Head 2

Head MicroGel Challenge OS
Schlägerfläche 107 in²
Schlägergewicht 260g
Balance 355 mm
Bestellen Direkt zu Amazon

Der Head MicroGel Challenge OS Tennisschläger besitzt ebenfalls eine große Schlägerfläche  und ein niedriges Gewicht. Ihn zeichnet besonders die MicroGel Technologie aus, welche die Dichte des Rahmens, bei gleichbleibendem Gewicht, erhöht und somit für viel Power und ein besseres Spielgefühl sorgt. Für Anfänger bestens geeignet.

Tennisschläger für Anfänger

Wilson US Open
Schlägerfläche 103 in²
Schlägergewicht 275g
Balance 340 mm
Bestellen Direkt zu Amazon

Der Wilson US Open bietet eine Schlägerfläche von 103 in² und ist etwas schwerer als seine Konkurrenten. Besondere Technologien sorgen für zusätzliche Stabilität und geringes Gewicht. Außerdem ist er in vielen unterschiedlichen Designs verfügbar.

 

 

 Interessantes Testvideo zu Anfängerschlägern

 

 

Teile mit deinen Freunden